wilde Küche

Aufgrund der derzeitigen Lage haben mehr Leute Zeit und Lust, zu Hause zu kochen. Auch ich gehöre dazu, und zeige euch, wie ich in den letzten Tagen die Kräuter ums Haus dabei verwendet habe. Ich freue mich, wenn ihr Anregungen findet!

Bärlauch-Brennnesselspinat
Bärlauch-Räucherlachs-Aufstrich
wilde Palatschinken
wildes Erdäpfelpüree
Schlüsselblumen-Erdäpfelsuppe
Rhababer-Biskottendessert mit in Topfen+Schlagobers eingebetteten Himbeeren, mariniert mit Himmelschlüssellikör

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.